• Skizze auf Packpapier

    Terrier

  • Jazzclub

    freie Zeichnungen

  • Serigraphie

    Serigrafie (Serigraphie) ist eine andere Bezeichnung für den Siebdruck. Sie ist ein sogenanntes Durchdruckverfahren. Wie es das Wort Siebdruck schon beinhaltet wird für die Serigrafie (Serigraphie) Farbe durch ein Sieb, das als Druckform dient, auf die Druckunterlage gedrückt. Die Serigrafie (Serigraphie) ist die jüngste der grafischen Drucktechniken. Sie wird um 1900 entwickelt. (http://www.kettererkunst.de/lexikon/serigrafie.php)

    Bis 1939 wurde das Siebdruckverfahren vor allem in den USA weiterentwickelt und in der Werbegrafik zum bedrucken von Schildern, Plakaten, Textilien ect. eingesetzt. Mitte der 50erJahre findet die Technik in der Pop Art mit Künstlern wie Andy Warhol, Roy Lichtenstein, Tom Wesselmann, Victor Vasarely, Christo ect. ihren Höhepunkt.

  • Illustrationen für einen Reisekatalog

    Portugal, Griechenland, Toscana

  • Jazzclub

    freie Zeichnungen

  • Zeichnungen für eine Kita

    Die Kobolde